Übersicht
aller Foren
Beiträge
suchen
Wer ist
online?
System-
Anmeldung

Start: Hochzeitsfeier: Hochzeitsmenü:
Zuckerfreies Hochzeits(-tags)essen

 



SusiundStrolch
Novice

30. Okt 2019, 13:47

Beitrag #1 von 2
(96 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Zuckerfreies Hochzeits(-tags)essen Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hey ihr Lieben,
wir haben bald unseren ersten Hochzeitstag, den wir in großer Runde feiern wollen.
Aber seit unserer Hochzeit hat sich einiges verändert, weshalbes gefühlt stressiger wird als esdamals war... oder ich habe das verdrängt :-D

Naja, wir überlegen uns gerade, wie unser Catering aussehen sollte, wir wollen natürlich auch eine Torte und alles.

Aber ich habe inzwischen eine echte Abneigung gegen Zucker entwickelt, auch wegen der Kinder! Wie kann ich meinem Mann klar machen, dass ich so wenig Industriezucker wie möglich auf unserer Feier will?

LG Susiii


Emilia G.
Novice


31. Okt 2019, 11:57

Beitrag #2 von 2
(93 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [SusiundStrolch] Zuckerfreies Hochzeits(-tags)essen [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Ich ahzbe auch mit dem Mutter-werden meine Einstellung zu Zucker sehr stark geändert.Ich möchte den Kids nicht schon die Diabetes mit in die Wiege legen.Klar, manchmal darf und muss Industrie Zucker sein. Aber wirklich nur als Ausnahme!

Auch wenn ich den Trend in der Politik nicht so super finde, jedes Problem, was auftaucht mit einer Steuer zu lösen, hatte das vor kurzem bei meinem Mann gezogen. Also ich habe ihm diesen Artikel hier gezeigt, dass immer mehr Länder eine Steuer auf Zucker erheben oder erheben wollen, und dass das doch schon Beweis genug wäre, dass es ein wirkliches Problem darstellt: www.steuerberaterscout.de/Magazin-experten-fordern-steuern-auf-zucker

 
 


Copyright heiraten.de