Übersicht
aller Foren
Beiträge
suchen
Wer ist
online?
System-
Anmeldung

Start: Hochzeitsplanung: Hochzeitsgästeliste:
Cousins und Cousinen???

 



Nahla
Novice

9. Sep 2013, 13:46

Beitrag #1 von 10
(7718 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Cousins und Cousinen??? Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hallo,
wir stecken grade mitten in der Planung für unsere Gästeliste. Jetzt ist es so, dass mein Freund eine große Familie hat und somit auch viele Cousins und Cousinen, die er, wenn überhaupt nur 1x im Jahr sieht. Ich kenne die teilweise garnicht und möchte die ehrlich gesagt auf meiner Feier nicht dabei haben, weil da nur Gäste dasein sollen, die mir am Herzen liegen und nicht um des lieben Friedens willen innerhalb der Familie.
Wir machen auch einen großen Polterabend. Reicht das nicht, wenn ich die Cousins und Cousinen dahin einlade? So werden sie nicht übergangen und irgendwo müssen wir ja auf der Gästeliste auch einen Schnitt setzen. Wir reden hier von ca. 30 Personen!!!
Was haltet Ihr davon?
Viele Grüße
Nahla


Nicole
Novice

9. Sep 2013, 16:11

Beitrag #2 von 10
(7716 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Liebe Nahla,
ich kann Dich sehr gut verstehen. In dieser Zwickmühle haben mein Mann und ich damals auch gesteckt und uns dafür entschieden, die Cousins und Cousinen (die ja auch schon wieder Kinder hatten) auf den Polterabend einzuladen. Das hat zwar am Anfang für Unmut in der Familie gesorgt, aber das hat sich schnell wieder gelegt.
Bei der kirchlichen Hochzeit und der anschließenden Feier war somit bei beiden Familien nach Tanten und Onkels ein "Schnitt" gesetzt.
Es kommt halt immer darauf an, um wieviel Leute es sich handelt. Ich selber habe nur 3 Cousins und 1 Cousine. Die wären garnicht ins Gewicht gefallen. Aber mein Mann mit seiner riesen Family hat um die 15 Cousins und Cousinen. Und die plus Ehepartner und Kindern wäre auch nochmal ein enormer Kostenfaktor geworden.
Wir haben unsere Entscheidung nie bereut.
Mit heiratsmässigen Grüßen
Eure Nicole


Rieke
Novice

10. Sep 2013, 11:17

Beitrag #3 von 10
(7714 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hallo,
das ist Euer Tag und Euer Portmonnaie!!!! wenn Ihr schon Polterabend macht, dann kürzt auf der Hochzeit. Sonst ist ja eh alles doppelgemoppelt!! Wir machen Polterhochzeit, weil wir nicht auf die Scherben verzichten wollen, aber bei komplettem Polterabend, wäre bei uns auch alles doppelt.SmileSmileSmile


meister
Novice

10. Sep 2013, 22:11

Beitrag #4 von 10
(7710 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Rieke] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hallo
auf der anderen Seite heiratet man nur einmal....
VG
Meister


Sonja
User

11. Sep 2013, 08:35

Beitrag #5 von 10
(7708 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [meister] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Aber wenn man sich dafür in rote Zahlen stürzt!!!

Ne, außerdem warum soll man mit Leuten feiern, die man nur alle zwei, drei Jahre mal auf einem runden Geburtstag sieht oder Beerdigung?!!!

Dann lieber mit Freunden, die man sich ausgesucht hat und die man mehrmals im Jahr sieht und trifft!

Vor allem keine Rücksicht auf Elterngerede und Schwiegerelternratschläge! Es ist Euer Tag!


Brautschuh
User

25. Sep 2013, 09:17

Beitrag #6 von 10
(7706 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hy

Wir feiern mit den Menschen die uns auch im Leben begleiten. Alle anderen laden wir auf den Polterabend ein.Wink
Brautschuh


Mirimi
Novice

1. Okt 2013, 15:23

Beitrag #7 von 10
(7704 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hallo,
natürlich gibt es da Sachen die man beachten muss einerseits das Geld, andererseits die liebe Familie. ich würde es vielleicht auch direkt bei den Cousins und Cousinen ansprechen udn besprechen.
Ich habs schon gesehen, dass sich da Familien über Jahrzehnte verstritten haben. DAs will ja keiner.
Lieben Gruß


bridefever
Novice

5. Feb 2017, 20:17

Beitrag #8 von 10
(5719 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

mh, schwierige situation... leider schreibst du gar nicht was dein mann dazu sagt. wenn mein zukünftiger die cousins auf jeden fall dabei haben wollte würde ich wahrscheinlich nachgeben, aber wenn es ihm egal wäre fände ich die idee mit dem polterabend ganz gut :)


Hochglueck33
Novice

23. Feb 2017, 13:43

Beitrag #9 von 10
(5663 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Nahla] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Ja, das kannst du machen. Das ist dein Tag, und alles, was wichtig ist, sind deine Zufriedenheit und dein Glück. Noch etwas, was denkt darüber dein Freund?


HollyWed
Novice


1. Aug 2017, 14:36

Beitrag #10 von 10
(3697 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [Hochglueck33] Cousins und Cousinen??? [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

ja das ist doch schließlich dein Tag1

 
 


Copyright heiraten.de