Übersicht
aller Foren
Beiträge
suchen
Wer ist
online?
System-
Anmeldung

Start: Hochzeitsplanung: Karten & Co.:
handschriftliche Einladungen mit Schönschreibstift

 



nurmalso
New User

28. Aug 2013, 11:08

Beitrag #1 von 4
(4483 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
handschriftliche Einladungen mit Schönschreibstift Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hallo, wir wollen unsere Hochzeit in kleinerem Rahmen feiern und daher Handgeschriebene Einladungen versenden. Nun meine Frage: Kann man es auch als Laie mit einem Kalligraphiefüller machen? Haben mal ne Geburtstagseinladung in "Schönschrift" bekommen und fanden das ganz toll. Ist das schwer zu lernen?


Loulou
New User

28. Aug 2013, 11:56

Beitrag #2 von 4
(4479 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [nurmalso] handschriftliche Einladungen mit Sch�nschreibstift [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

hallo =)
Das kann man ganz klasse in einem Kurs lernen. Recherchiere mal ob es so einen in deiner Umgebung gibt und dann belege ihn. Es ist eigentlich ganz einfach, aber ein paar Kniffe muss man schon beherrschen. Die Idee finde ich übrigens super!
GlG Loulou


isabelle
Novice

30. Aug 2013, 09:51

Beitrag #3 von 4
(4473 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [nurmalso] handschriftliche Einladungen mit Schönschreibstift [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Hey, finde die Idee auch super! Wenn man das dann kann, dann kann man auch alles andere selbst beschriften, Sitzplatzkarten und Danksagungskarten! Einfach universell einsetzbar, vielleicht mache ich das auch :)


Maria-sagt-ja
New User

10. Sep 2013, 16:20

Beitrag #4 von 4
(4470 mal gelesen)
URL zum Beitrag kopieren
Antwort: [nurmalso] handschriftliche Einladungen mit Schönschreibstift [Antwort auf] Hier dürfen Sie keine Beiträge verfassen.

Die Idee finde ich toll. Leider würde ich das mir nei zutrauen, da habe ich eine zu schlimme Schmierschrift!!

Erzähl uns doch mal, wenn es so weit ist, wie es gelaufen ist :D

 
 


Copyright heiraten.de